Unnera, Unnera – alle Jahre Kerwa

Wie singen die Kerwasburschen und Kerwasmadla in Burgebrach:

„Die Kerwa is kumma, die Kerwa is do.

Die Alt´n die brumma die Junga senn froh

Holleradioh, Holleradioh, die Alt´n die brumma die Junga senn froh.“

Da unser NSU Club ja mittlerweile seinen festen Platz im Burgebracher Kerwas geschehen hat freuen wir uns immer wenn wir es auf einen der vielen Wagen schaffen.

Mit Kaiserwetter konnten die Burgebracher Burschn und Madla (man schreibt wirklich zuerst die Burschen und dann erst die Madla – ah ja, Glückwunsch den Madla zu ihren 30ig Jährigen Kerwasauftritt).

Mit einen riesen Umzug und 5 Blaskappellen mit Show Spielmannszug aus Retzbach und Sambagruppe heizten die Kerwasleut den Zuschauern richtig ein.

Danke Burgebracher Kerwasbum und Madla das wir bei Euch immer gern gesehene Gäste sind (ja ich weiss, wir haben schon originale) und falls jemand Gäste über der Kerwa hatte: räumt das Haus auf bevor der Vorstand wieder kommt 😉 .

Veröffentlicht von

stefan

Na ja, erst seit 2014 Uhr im Besitz einer NSU. Einen Prima III Roller und eine 300er Max. Mein jüngstes Baby ist die Victoria Bergmeister von Rudi Aumüller.